Ein Bürgermeister für alle!

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger aus allen Ortsteilen der Gemeinde Finnentrop,

Sie merken es selbst: die Gemeinde Finnentrop hat sich mächtig entwickelt, vor allem das letzte Jahrzehnt war das erfolgreichste in der Geschichte der Gemeinde. Hier lässt es sich gut leben. Und das soll so bleiben.

Verantwortung
Gemeinsam Verantwortung für die Orte und die Gemeinde Finnentrop übernehmen – das ist unsere Stärke! In unseren Orten tragen so viele dazu bei. Und gemeinsam haben wir die Lebensqualität in unserer Gemeinde in den letzten Jahren weiter verbessert. 

Grundlagen politischen Handelns

„Solidarität, sozialer Ausgeich und Subsidiarität sind Grundlagen meines politischen Handelns“

Perspektiven

Perspektiven für die Gemeinde Finnentrop entwickeln und unseren Bürgerinnen und Bürgern ein aufmerksamer Ansprechpartner sein“

Rassismus

„Null Toleranz gegenüber Rassismus.Unsere Gemeinde ist bunt, weltoffen und tolerant“

Klimaschutz und Corona

„Es darf nicht sein, dass die gewaltige Aufgabe des Klimaschutzes hinter der aktuellen Pandemie zurücktritt!“

Verantwortung

Gemeinsam Verantwortung für die Orte und die Gemeinde Finnentrop übernehmen – das ist unsere Stärke!

Heimat

Gerade in schwierigen heutigen Zeiten wie derzeit ist es wichtig, dass wir wissen, wo wir zu Hause sind. Heimat war noch nie so wichtig wie heute!



Einsatz
Ohne den vielfältigen ehrenamtlichen Einsatz in sozialen, kulturellen, sportlichen, kirchlichen Gruppen, Vereinen und Verbänden, der Freiwilligen Feuerwehr oder in den 10 Schützenvereinen und -bruderschaften in unserer Gemeinde wäre das nicht möglich gewesen. Das bürgerschaftliche Engagement in unserer Gemeinde ist herausragend und der Schlüssel für die Lebensqualität in den Orten und damit der ganzen Gemeinde.

Heimat
Gerade in schwierigen heutigen Zeiten wie derzeit ist es wichtig, dass wir wissen, wo wir zu Hause sind. Heimat war noch nie so wichtig wie heute!

Begeisterung
Mit Freude und Begeisterung möchte ich gemeinsam mit Ihnen auch in Zukunft vertrauensvoll und behutsam die Gemeinde weiterentwickeln und lebenswert gestalten. Ich bitte Sie daher weiterhin um ihr Vertrauen und ihre Unterstützung bei der Kommunalwahl am
13. September 2020.

Ihr Bürgermeister

Dietmar Heß